scheibster.de - Bekenntnisse eines Raketenwissenschaftlers
signalfeuer.

2007-12-07

Von Lampenfieber und schalen Zahlen

Morgen in einer Woche ist es so weit. Ich muss darf bei Phils zweiter Hanauer Bloglesung meinen Senf vor Publikum zum Besten geben.

Natürlich habe ich schon ein phänomenales Konzept und kein bisschen Lampenfieber. Oder war es doch andersherum?

Da lenke ich mich doch lieber mit einem kurzen (und ersten) Blick auf meine Technorati-Statistik und weiß, dass ich eine Blog-Autorität von wahrscheinlich raketenmäßig sagenhaften 28 habe.



Wenn das keine Erkenntnis ist.

Zudem habe ich beim Ranking die 300.000er-Marke durchbrochen. Unter der Annahme, dass 90% der verbleibenden knapp 300.000 Blogs Hardcore-Sex-Blogs* sind, bleiben gerade mal rund 29.256 Menschen auf dieser Welt, die mehr Leser anziehen. Ist mir aber eigentlich vollkommen gleich: Schließlich zählt vor allem die Qualität meiner Leserschaft, und die kann auch Technorati nicht messen.

Euch ein tolles Wochenende und mir ein paar gute Ideen, auf dass die Lesung nicht trotz, sondern auch wegen mir ein Erfolg wird.

_______________________
*Und wenn dieser Begriff mir keine fehlgeleiteten Googler zuweist, was dann?

Kommentare:

Marco hat gesagt…

Glückwunsch, glückwunsch. Beeindrucke die Leute. Ich finde deinen Blog klasse. Wie sagt man so schön: Grkauft und gegessen! (Sagt man das eigentlich?^^)

Scheibster hat gesagt…

Danke für die Blumen. Kann ich im übrigen nur erwidern, auch wenn es damit so aussieht, als würden wir uns gegenseitig die Taschen voll machen.

Was das beeindrucken angeht: Das wird schon. Positiv oder negativ ist die entscheidende Frage! :o)

Phil hat gesagt…

Hier, Hosenschisser - es ist unsere Lesung :-)

Meise hat gesagt…

Na, sie werden's denen schon zeigen!

Scheibster hat gesagt…

@Phil: Ja. Na gut. Stimmt schon. Unsere Lesung. Ich versuche ja nur, mich aus der Verantwortung zu stehlen. :-)

@Meise: Werte Frau Meise, irgendetwas werde ich denen schon zeigen. Und wenn es meine Plüschunterwäsche ist, falls nix anderes hilft.

Meise hat gesagt…

Hihihi!
Ja, machen Sie das mal.
Da kommt Freude auf!
(Haben Sie denn so etwas??)

Scheibster hat gesagt…

Wenn ich gerade Unterwäsche trage, dann welche aus Plüsch. Die ist so schön kuschelig.

Meise hat gesagt…

Hm.
O.k.!?
Soll das heißen FALLS Sie Unterwäsche tragen...?

Andersherum können Sie wohl kaum dem Publikum damit vor der Nase herumwedeln, wenn Sie sie gerade tragen... Es sei denn...
Ach nee...
Schade, dass Hanau nicht bei mir um die Ecke liegt. Ich glaube, das hätte ich mir sonst gerne mal angesehen!!! ;-)
________

Natürlich hätte ich mir auch gerne angeHÖRT, was Sie dort erzählen, versteht sich ja wohl! *grins*

Anonym hat gesagt…

Oooch, Herr Scheiberst, sehn Se mal: ich habe überhaupt kein Ranking und so Zeugs und wie lustig ists immer, wenn ich lese oder sogar mit Herrn Obergeschoß, unserem tscheschischen Schdegger, oder? Und Sie, Sie machen das wunderbar, innerhalb Ihrer klasse Lederjacke sowieso, genau! Wird sicher wundervoll, selbst obwohl ich nicht mal kommen kann, da können Sie mal sehen! Kopf hoch, Sie Lampenfiebrist, Sie völlig unnötiger!

Herzlichst
Ihrn
Ettore Schmitz

Scheibster hat gesagt…

Werter unglaublicher Herr Schmitz,

zunächst besten Dank für Ihre Unterstützung, mein Kopf ist schon so weit oben, dass ich ihn mir soeben an der Zimmerdecke angehauen habe, und zwar volle Semmel.

Zudem haben Sie sehr wohl ein Ranking, eine Autorität und außerdem 2 Fans. Das sagt jedenfalls Technorati. Natürlich haben Sie mehr als 2 Fans, nur eben Technorati nicht.

Zahlengeschwängerte Kopfschmerzgrüße,
Ihr Scheibster